Previous slide
Next slide

Art Deco Gold Armband Louis Fiessler & Cie Pforzheim um 1930

1.950,00 inkl. MwSt. versandkostenfrei

14 K /585 Gelbgold, graviert und satiniert

Größe 18 cm lang, 1,5 cm breit, 1 cm stark

Gewicht 20,86 g

Nicht vorrätig

Versand: Lieferung weltweit versandkostenfrei

Beschreibung

Art Deco Gold Armband Louis Fiessler & Cie, Pforzheim um 1930

Dieses attraktive Goldarmband ist aus rechteckigen Gliedern aus 14K/585 Gelbgold gearbeitet. Die acht Schmuckglieder sind zickzackförmig gestaltet, teilsatiniert und mit geometrischen Motiven graviert. Das Armband hat eine Länge von 20,86 cm und ist 1,5 cm breit. Es wiegt 20,86 Gramm. Ein untergebautes Kastenschloss mit zwei Sicherheitsachten sorgt für guten Halt.

 

  • 14 K /585 Gelbgold, graviert und satiniert
  • Größe 18 cm lang, 1,5 cm breit, 1 cm stark
  • Gewicht 20,86 g
  • gestempelt 585, Meisterzeichen Louis Fiessler & Cie, Pforzheim
  • Zustand gut, nur minimale, dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren
  • mit Zertifikat
  • aus Münchener Privatsammlung

 

Die Ketten und Bijouteriefabrik Louis Fiessler & Cie wurde 1857 von Louis Fiessler als Kettenfabrik in Pforzheim gegründet. Sie ist auch heute noch aktiv und fertigt hauptsächlich für den Europa Export. Die Arbeiten zeichnen sich durch klare Entwürfe und technische Fertigkeit aus.
Lit. Weber, C, Schmuck der 20er und 30er Jahre in Deutschland, Stuttgart 1990, S.170, BMV Nr.24

Sie haben Fragen zu diesem Artikel?

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns jetzt an

Telefonisch erreichen Sie uns von
Montag bis Samstag
10.00 – 19.00 Uhr